AN.ON Next – Anonyme Kommunikation im Internet V

In dem Vortrag geht es um die Entwicklung eines benutzbaren und sicheren Dienstes für die Anonymisierung des Datenverkehrs im Internet. Der Dienst läßt sich dabei sowohl mit einzelnen Rechnern oder Smartphones nutzen — es kann aber auch der gesamte Datenverkehr eines ganzen Netzes anonymisiert werden. Letzteres ist insbesondere im Heimnetzumfeld relevant.

Vorgestellt wird das Design des Dienstes und die unterschiedlichen Clientlösungen mit ihren spezifischen Eigenschaften bezüglich Benutzbarkeit und Sicherheit.

Ansprechpartner

CONTACT: Ing. Silvia Kapplusch

Raum: APB / 1014
Telefon: (49) 351 463 38465
E-Mail: silvia.kapplusch@tu-dresden.de

LIVE: Dipl.-Me­di­en­inf. Fran­zis­ka Han­nß

Raum: APB / 2069
Telefon: (49) 351 463 39186
E-Mail: franziska.hannss@tu-dresden.de

OUTPUT App: Dr.-Ing. Thomas Springer

Raum: APB / 3084
Telefon: (49) 351 463 43532
E-Mail: thomas.springer@tu-dresden.de