AG Dresdner Studentennetz D

Das Dresdner Studentennetz versorgt über 3000 Studenten und Gäste Dresdner Hochschulen mit Gigabit-Anschlüssen an das Deutsche Forschungsnetz. In studentischer Selbstverwaltung kann mit moderner FTTB-Technologie, Virtualisierungsinfrastruktur und Softwareentwicklung experimentiert werden, und Erfahrungen im praktischen Aufbau und Betrieb komplexer IT-Systeme gesammelt werden. Darüber hinaus stehen wir als Ansprechpartner den Studenten für die alltäglichen IT-Probleme im Sinne der Hilfe zur Selbsthilfe zur Seite.

Laufende Projekte sind z.B. die Expansion in alle Dresdner Wohnheime, der Aufbau eines Infrastuktur-WLANs samt Carrier Grade NAT, und die Umstellung unserer Verwaltung auf eine einheitliche, selbst entwickelte Open-Source-Software.

Ansprechpartner

Ing. Silvia Kapplusch

Raum: APB / 1014
Telefon: (49) 351 463 38465
E-Mail: silvia.kapplusch@tu-dresden.de

Dipl.-Me­di­en­inf. Fran­zis­ka Han­nß

Raum: APB / 2069
Telefon: (49) 351 463 39186
E-Mail: franziska.hannss@tu-dresden.de