MapBiquitous – Ein integriertes System für ortsabhängige Dienste im Innen- und Außenbereich

Veröffentlicht am:
image001

Ortsabhängige Dienste basierend auf GPS und Kartendaten sind heute weithin verfügbar. Dies gilt aber nur für den Außenbereich, da GPS in Gebäuden nicht arbeitet und Kartenmaterial auf den Außenbereich beschränkt ist. Für den Innenbereich wurden in vielen Forschungsprojekten bereits Lösungen entwickelt. Diese sind aber überwiegend proprietär und auf wenige Gebäude beschränkt. Im Projekt MapBiquitous wird ein integriertes System für ortsabhängige Dienste im Innen- und Außenbereich entwickelt. Es basiert auf einer dezentralen Infrastruktur von Gebäudeservern, die Informationen über die Gebäudegeometrie sowie für die Navigation und Positionsbestimmung bereitstellen. Gebäudeserver werden dynamisch gesucht und eingebunden wobei die bereitgestellten Gebäudeinformationen nahtlos mit den Diensten für den Außenbereich verknüpft werden. Die Verknüpfung erfolgt durch die MapBiquitous App, die derzeit für iOS und Android verfügbar ist.

  • Projektstand
  • anderes Projekt
  • Informatik