CogITo

Veröffentlicht am:
Unbenannt2

Die interdisziplinären Mitarbeiter der Nachwuchsforschergruppe CogITo setzen sich aus Gestaltern, Psychologen und Informatikern zusammen und untersuchen verschiedenste Aspekte der Mensch-Maschine-Schnittstelle im gesamten Spektrum von Grundlagenforschung bis Anwendung. Unter anderem werden Untersuchungen zur Wahrnehmung von virtuellen Welten durchgeführt und neuartige Interaktionsprinzipien für virtuelle Realitäten erarbeitet. Ein weiterer Fokus liegt auf der Zusammenarbeit mit virtuellen Helfern und deren Gestaltung. Die Nachwuchsforschergruppe wird vom Europäischen Sozialfond und dem Freistaat Sachsen gefördert.

  • Vortrag
  • Forschungsprojekt
  • Medieninformatik

  • Ingmar Franke, Jens Helmert, Mathias Müller, Rebekka Renner, Sebastian Walter, Johannes Schulz, Anja Knöfel, Josephine Hartwig, Thomas Gründer

  • Professor Rainer Groh, Professor Sebastian Panasch