Afeefa.de – Vernetzungsplattform

Veröffentlicht am:
afeefa_logo

Afeefa ist eine Online-Plattform zur Vernetzung von Akteuren im Bereich des sozialen Engagements. Derzeit konzentrieren wir uns auf die Unterstützung von geflüchteten Menschen in Dresden. Afeefa ist Dreh- und Angelpunkt der zahlreichen und vielseitigen Angebote von und für geflüchtete und engagierte Menschen.

Entstanden ist Afeefa aus der Erkenntnis, dass die Hilfsangebote für geflüchtete Menschen in Dresden besser koordiniert werden müssen. Mit Kräften und Erfahrungen des Netzwerks Dresden für Alle wurde aus der Idee ein handfestes Projekt.

Das Projekt beschäftigte mitunter über 20 Ehrenamtliche für Redaktion, Übersetzung, Konzept und Programmierung. Fest hinter dem Projekt stehen die technischen Väter der Plattform: Felix Schönfeld, René Hofmann und Joschka Heinrich.

Afeefa.de wurde am 5. Juni 2015 der Öffentlichkeit vorgestellt und besiegelte damit nicht etwa seine Arbeit, sondern schlug ein neues Kapitel auf: im direkten Austausch mit unserer Zielgruppe soll Afeefa zu einem lebendigen Werkzeug mit echtem Mehrwert für Dresden werden.

  • Projektstand
  • anderes Projekt
  • Foyer
  • Medieninformatik